Lockerungen der COVID-19-Bestimmungen
Ab Dienstag, 2. Juni 2020 gelten neue Richtlinien:

  • In der Schule  muss kein Mund-Nasen-Schutz mehr getragen werden.
  • Das Fach „Bewegung und Sport“ kann freiwillig am Nachmittag angeboten werden. Weitere Infos folgen.
  • Im Fach „Musikerziehung“ ist das gemeinsame Singen wieder gestattet.
  • Mögliche Änderungen im Fach „Instrumentalmusik“ werden wir den Schülerinnen und Schülern gesondert mitteilen.
  • Keine Änderung der Stundenpläne.
  • Schulabschlussfeiern dürfen wieder durchgeführt werden. Weitere Infos folgen.

Für alle Neuerungen gilt, dass die Bestimmungen zur Verdünnung der Schülerzahlen sowie die Regelungen des Gesundheitsministeriums beachtet werden müssen. Das Update des Hygienehandbuchs wird nach Bekanntgabe hier veröffentlicht.


Wir freuen uns darüber, dass es weitere Lockerungen gibt, die den Schulalltag auch für die Schülerinnen und Schüler wesentlich erleichtern werden.


Unsere Schülerinnen und Schüler üben auch in Krisenzeiten...


Mit dem oberen Link kommst du zum "Kochrezept der Woche". Du darfst es gerne für dich und deine Familie kochen. Wir würden uns über Fotos, Videos oder andere Rückmeldungen sehr freuen. Klick hier, um deine Daten zu schicken.